Social Media in Deutschland – #Onlinegeister Nr. 1 (Social-Media-Podcast)

Der Schwerpunkt der Premierefolge behandelt Social Media in Deutschland: Was ist eigentlich Social Media, was gibt es in Deutschland und was sind die beliebtesten Social-Media-Plattformen des Landes? Alles zu Netzkultur, Social Media und PR – mit Fakten, einer gehörigen Portion Spaß und guter Unterhaltung.

Das wollen Tristan und ich mit #Onlinegeister erreichen. In unserer ersten Sendung wollen wir aber zunächst einen allgemeinen Einstieg bieten auch für alle, die mit Netz-Themen nicht unbedingt viel zu tun haben.

Wir freuen uns über Feedback, auch bei den sozialen Medien: Dann bitte mit dem Hashtag #Onlinegeister versehen.

Hören

Onlinegeister hören und abonnieren über ... VoiceRepublic!Onlinegeister hören und abonnieren über ... SoundCloud!Onlinegeister hören und abonnieren über ... RSS-Feed!

Inhalte der Sendung

  • Ab 00:00:00 – Intro, Begrüßung
  • Ab 00:01:00 – Erste Sendung, was wollen wir und wer sind wir
  • Ab 00:05:00 – Thema der Sendung
  • Ab 00:15:00 – Thema der Sendung: Was ist Social Media?
  • Ab 00:20:00 – Thema der Sendung: Social Media in Deutschland?
  • Ab 00:25:00 – Thema der Sendung: Die beliebtesten Social-Media-Kanäle in Deutschland?
  • Ab 00:35:00 – Feedback und Verabschiedung, Outro

Trivia

Es gibt eine Pilotfolge vor dieser ersten Sendung. Quasi Episode Null. Die wird aber nie veröffentlicht werden. Unter keinen Umständen. Niemals. Wir erzählen maximal von dieser mysteriösen Pilotfolge.

Thema der Sendung

In ihrer ersten Sendung besprechen Tristan Berlet und Christian Allner, worum es bei den Onlinegeistern gehen soll: Online-Trends, skurrile und witzige Fundstücke und aktuelle Entwicklungen der Netzkultur: Wie funktioniert Snapchat? Macht Facebook süchtig? Was ist ein USP? Und wie verdienen eigentlich Leute mit YouTube Geld?

Was ist eigentlich Social Media?

So leicht lässt sich das nicht beantworten, aber sowohl Wikipedia („Als Social Media werden alle Medien (Plattformen) verstanden, die die Nutzer über digitale Kanäle in der gegenseitigen Kommunikation und im interaktiven Austausch von Informationen unterstützen.“) wie auch der Duden („Gesamtheit der digitalen Technologien und Medien wie Weblogs, Wikis, soziale Netzwerke u. Ä., über die Nutzerinnen und Nutzer miteinander kommunizieren und Inhalte austauschen können.“) sehen in sozialen Medien digitale Technologien, über die man miteinander kommunizieren und Inhalte austauschen kann.

Auch spannend:  Creative Commons - #Onlinegeister Nr. 2 (Social-Media-Podcast)

Social Media in Deutschland

Laut der ARD/ZDF-Onlinestudie gibt es von etwa 82 Millionen Einwohnern im Land ca. 56 Mio. sog. Onliner; die also regelmäßig im Netz aktiv sind. Die Studie schränkt aber ein und erfasst nur Menschen mit einem Mindestalter von 14 Jahren. Andere Studien nennen andere Zahlen und ich vermute die Wahrheit irgendwo zwischen 60 und 70 Millionen.

Die Gruppe der 20-29-Jährigen nutzen soziale Medien am meisten. Direkt danach folgen die 14-20- und die 30-39-Jährigen. Generell kann man sagen, dass die Altersgruppe 20 bis 49 Jahre die Hauptnutzerschaft des Internets ausmacht.

Die beliebtesten Social-Media-Kanäle in Deutschland

Da verweise ich auf meinen Beitrag Sind das die beliebtesten Social-Media-Kanäle 2016?, in dem ich das Thema ziemlich ausführlich behandle. In Deutschland besonders beliebt ist der Messenger WhatsApp, gefolgt von Facebook als soziales Netzwerk. Doch auch Plattformen wie GuteFrage.net haben erstaunlich viele Nutzer.

Moderatoren & Gäste

An dieser Episode haben in abnehmender Schuhgröße mitgewirkt:

Shownotes & Links

Download

[bctt tweet=“Die neue Folge der @Onlinegeister jetzt downloaden. #onlinegeister #podcast“ username=“ChristianAllner“]

Abonnieren:

Christian Allner, M.A.

Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs darin, besser zu kommunizieren und Social Media zu verstehen. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er Seminare und Workshops an und ist als Speaker auf Barcamps und Events aktiv.

Daneben schreibt er u.a. für Social Media Statistiken, macht Radio mit #Onlinegeister und coacht bei Selbständig in Mitteldeutschland. Begeisterter Hobbykoch.
Abonnieren:

Christian Allner, M.A.

Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs darin, besser zu kommunizieren und Social Media zu verstehen. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er Seminare und Workshops an und ist als Speaker auf Barcamps und Events aktiv. Daneben schreibt er u.a. für Social Media Statistiken, macht Radio mit #Onlinegeister und coacht bei Selbständig in Mitteldeutschland. Begeisterter Hobbykoch.

Kommentare

Loading Disqus Comments ...
Loading Facebook Comments ...

One Comment:

  1. Pingback: Internet- und Social-Media-Marketing: Warum sollte ich überhaupt online aktiv sein? - Schrift-Architekt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.