Shitstorm: Denn #weilwirdichlieben verspotten wir die Berliner Verkehrsbetriebe

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben es nicht einfach, wird ihnen häufig genug bereits vorgeworfen, dass die Fahrpläne nur Empfehlungen seien oder die Busfahrer einfach nur unfreundlich.
Diese Informationen verbreiten sich zurzeit über die sozialen Netze, da einmal wieder eine Social-Media-Kampagne nicht funktioniert hat. Nach #McDStories oder #BoycottBarilla nun also #WeilWirDichLieben – der Versuch der BVG, positiven Feedback seiner Kunden zu erhalten.

Doch wie so häufig wurde der Hashtag gekapert und die Nutzer verwenden ihn nun, um von eigenen Geschichten zu berichten, was ihnen so alles passiert ist:

#weilwirdichlieben-Tweets

Christian Allner, M.A.
Abonnieren:

Christian Allner, M.A.

Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs darin, besser zu kommunizieren und Social Media zu verstehen. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er Seminare und Workshops an und ist als Speaker auf Barcamps und Events aktiv.
Er ist kaufmännisch ausgebildet (Immobilienverwalter im ersten Leben), in mehreren Branchenverbänden aktiv und promoviert zurzeit an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Daneben schreibt er u.a. für Social Media Statistiken, macht Radio mit #Onlinegeister und coacht bei Selbständig in Mitteldeutschland. Begeisterter Hobbykoch und Boulderer.
Christian Allner, M.A.
Abonnieren:
Auch spannend:  Mehr als nur Facebook? Social Media Trends in Halle (Saale) am 29. Feb./1. Mrz.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...