Podcasthinweis: Snapchat und Prezi — #Onlinegeister Quickie (Social-Media-Podcast)

Onlinegeister Quickie

Snapchat veröffentlicht die ersten Quartalszahlen seit Börsengang und Prezi startet ins nächtes Jahrhundert. Dieser Quickie ist eine Zusammenfassung der Nachrichten, die in Folge Nr. 12 nicht untergebracht werden konnten – oder für’s Radiopublikum teils zu nerdig waren. Aber ihr entscheidet ob das stimmt.  Snapchats erste Quartalszahlen als börsennotiertes Unternehmen sind …

Weiterlesen?

Beitragshinweis: Mieterkommunikation 2.0 – Immobilien besichtigen mit WhatsApp oder Snapchat

immobilien-wohnung-haus-garten-cottage-sonnenuntergang-gruen-blau

Wie verändert sich die Kommunikation in Berufen wie Immobilienverwaltung mit digitaler Technologie? Wohnungsbesichtigungen per Skype? Mietverträge über WhatsApp? Einiges davon existiert bereits – Tipps und Entwicklungen gebe ich in meinem Gastbeitrag bei der HSB-Akademie. Mieterkommunikation 2.0 – Immobilien besichtigen mit WhatsApp oder Snapchat

Gastbeitrag: Snapchat – Einsatzmöglichkeiten für Unternehmen

schrift-architekt-gastbeitrag-cover-computer-beitrag-post

Seit einiger Zeit bereits arbeite ich mit der HSB-Akademie zusammen und dort sind bereits einige Gastbeiträge erschienen – diesmal zum Thema Snapchat-Marketing. Dieser hier betrifft allerdings direkt mein Zielpublikum. Thema? Snapchat – Einsatzmöglichkeiten für Unternehmen Die App mit dem Geist hatte 2016 ihren ersten Höhepunkt erreicht. Was in den Vereinigten …

Weiterlesen?

Podcasthinweis: Messenger — #Onlinegeister, Folge 4 (Social-Media-Podcast)

#Onlinegeister - Radio über Netzkultur, Social Media und PR. Mit Tristan Berlet und Christian Allner.

Mit dicken Hausmeistereien, einer Ruthe-Ankündigung und dann noch Platz, um über Messenger zu reden. In dieser Folge geben wir einen Überblick zum Thema Instant Messenger, die wichtigsten Zahlen und unsere Meinung zu konkreten Diensten. Ein Überblick. Leider kam die Musik in der Radioversion etwas kurz, aber dafür war das Thema …

Weiterlesen?

Influencer-Marketing: Neue Möglichkeiten beim Marketing auf sozialen Netzwerken?

Dank mobiler Endgeräte und hoher Bandbreite können Konsumenten heute ganz anders erreicht werden.

Soziale Netzwerke haben neue Wege geliefert, ein Produkt zu vermarkten. Es besteht eine viel direktere Verbindung zwischen dem Werbenden und den Konsumenten, und dank neuester Technologie wird auch die Optik ansprechender. Während die Geschwindigkeit in sozialen Netzwerken früher stark eingeschränkt war, bieten WLAN und Breitbandverbindungen – so denn verfügbar – …

Weiterlesen?

2 Minuten, am Freitag: Multimedia im Marketing: Podcasts | Newsletter Nr. 18

Da die digitale Welt zu unübersichtlich ist, gibt es regelmäßig monatlich den Newsletter 2 Minuten von Schrift-Architekt.de zu Social Media, Onlinerecht, Blogs und aktuellen Trends. Nachdem ich im letzten Newsletter Snapchat im Fokus hatte, setze ich diesmal mit einem anderen Multimedia-Tool fort: Podcasts. Und Dinge lassen sich am besten mit …

Weiterlesen?

2 Minuten: Snapchat im Fokus | Newsletter Nr. 17

Da die digitale Welt zu unübersichtlich ist, gibt es regelmäßig monatlich den Newsletter 2 Minuten von Schrift-Architekt.de zu Social Media, Onlinerecht, Blogs und aktuellen Trends. Fortsetzend vom letzten Newsletter-Beitrag berichte ich auch diesmal in einer kleinen Vorschau, worum sich der morgige Newsletter Nr. 17 drehen wird: Snapchat im Fokus. Worum geht …

Weiterlesen?

Sind das die beliebtesten Social-Media-Kanäle 2016?

Mich gibt's hier noch nicht, aber bald.

Facebook, Twitter oder doch WhatsApp? Welche Social-Media-Plattform bzw. -App war im vergangenen Jahr 2015 die beliebteste in Deutschland und was lässt das für 2016 vermuten? Laut Weltbank waren 2014 etwa 86,2 % der Deutschen im Internet aktiv und laut ARD-/ZDF-Onlinestudie 2015 etwa 80 %. In totalen Zahlen entspricht das etwa …

Weiterlesen?

Mehr als nur Facebook? Social Media Trends in Halle (Saale) am 29. Feb./1. Mrz.

Es gibt noch ein paar freie Plätze für meinen Workshop zu Social Media Trends. Fast kostenlos (10 € Teilnahmegebühr) gibt es einen zweitägigen Kurs, der alle wichtigen Konzepte, Kanäle und Netzwerke vorstellen wird. Nicht nur Facebook oder Twitter, sondern auch auf Tumblr, Pinterest, Snapchat oder Periscope wird ein Blick geworfen. …

Weiterlesen?

Stories ’n Sexting: Warum ist Snapchat so verdammt erfolgreich?

Es wird das Jahrzehnt der Messenger: Facebook (Messenger), WhatsApp, Threema und irgendwie auch Instagram waren sehr erfolgreich in diesem Segment. Doch seit einiger Zeit thront über allem Snapchat. Als der Sex-Messenger seriös wurde Snapchat startete als Plattform für Sexting – also das Verschicken von sexuell erregenden Nachrichten und vor allem …

Weiterlesen?