Lydia Elaine Stappenbeck, M.A. ist klinische Sprechwissenschaftlerin und Phonetikerin mit Schwerpunkt auf Diagnostik und Therapie von Stimmstörungen für Berufssprecher. Sie ist Sprech-Expertin.

Ihre Kompetenzen und akademische Laufbahn

Rhetorik und Stimmtraining: Lydia Elaine Stappenbeck, M.A.
Rhetorik und Stimmtraining: Lydia Elaine Stappenbeck, M.A.

Lydia gibt Privat- und Gruppentrainings zum Thema „Sprechen in Beruf und Freizeit“. Sie ist spezialisiert auf Stimm- und Sprechtraining (Stimmkräftigung, Standardaussprache) sowie Gesprächsrhetorik (Konfliktmanagement, Führungsrollen). Ihr praktisches Wissen verknüpft sie mit der wissenschaftlichen Mitarbeit in mehreren Projekten in den Bereichen Stimmdiagnostik und Artikulationstraining an der Universitätsmedizin Greifswald.

Lydia legt in ihrer Arbeit großen Wert Einsatz geprüfter und evidenzbasierter Methodik. Ihre kompetente und ruhige Ausstrahlung sorgt für Sicherheit und ermöglicht Schützlingen über sich hinauszuwachsen.

Seit geraumer Zeit bietet sie Kurse für Körperstimm- und Argumentationstechniken an.

Ihre Persönlichkeit

„Lydia und ich verbringen schon Jahre gemeinsam, aber hatten bis dato selten die Chance auch gemeinsame Projekte anzugehen. Im Herbst hatte ich in Österreich einen Kurs, der thematisch perfekt zu ihr passt. Ich bat sie als Fachreferentin mitzukommen und sie willigte neugierig geworden ein. Ich konnte damals die Kursteilnehmer noch nicht perfekt einschätzen, aber gab Lydia eine Chance. Ich war erstaunt in wie wenig Zeit sie die Teilnehmer für sich einnahm: Selbstbewusst, resolut und zielorientiert. Besonders eine Teilnehmerin, die ich als sehr unsicher und vorsichtig empfand, ging bei den Stimmübungen aus sich heraus wie ich es selten erlebt habe. Lydia hat diesen Leuten geholfen über sich hinaus zu wachsen und etwas Gutes in sich zu entdecken.“
– Christian Allner

„Wie präsentiere ich mich kompetent und authentisch?“

Sprechwirkung und Gesprächsführung sind die Steckenpferde von Lydia Elaine Stappenbeck. In ihren Choachings und Seminaren geht sie daher um die Fragen: „Wie spreche ich kräftig und deutlich über einen längeren Zeitraum?“, „Wie argumentiere ich überzeugend?“, „Wie gehe ich mir Konfliktsituationen um?“.

Können wir Ihnen helfen?

(* = Pflichtfeld)

      Ich möchte Infos ob ich Seminare als Bildungsurlaub oder von der Steuer absetzen kann.
      2 Minuten (Weitere Infos)