Martin Schröder ist Wirtschaftsingenieur mit Diversifizierung auf Ressourcenmanagement und als freier Mitarbeiter verantwortlich für Content- und Organizational Management.

Seine Kompetenzen und akademische Laufbahn

MARTIN SCHRÖDER, CONTENT- UND ORGANIZATIONAL MANAGER
MARTIN SCHRÖDER, CONTENT- UND ORGANIZATIONAL MANAGER

Sein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Hochschule Merseburg schloss Martin Schröder 2014 mit dem Bachelor of Engineering bzw. Diplom-Ingenieur (äquivalenter Abschluss) erfolgreich ab. Seit 2015 erweitert er seine Kenntnisse durch ein Studium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg im Bereich Diversifizierungsmanagement und Management natürlicher Ressourcen.

Seit 2017 ist Martin Schröder als Content- und Organizational Manager in der Agentur Schrift-Architekt.de als freier Mitarbeiter tätig. Er unterstützt das Seminar- und Veranstaltungsmanagement und gibt selbstständig eigene Kurse für die Agentur, darunter Online-Kommunikation und mobile Endgeräte.

Seit 2015 darf er nach erfolgreichem Abschluss der Trainerprüfung ausbilden und Kurse durchführen.

Seine Story

„Seit Jahren arbeite ich mit der Landesmedienanstalt Sachsen-Anhalt. Es sind freundliche und gute Kollegen. Mir ist Verlässlichleit bei jeder Zusammenarbeit wichtig. Leider ergab sich Anfang dieses Jahres eine dumme Termindopplung. Ich hätte zwei Seminare zur selben Zeit halten sollen. Ich besprach das im Team und meinte, dass ich nur ungern einem alten Kunden absagen würde – genausowenig aber auch einen neuen Kunden.
Da stand Martin plötzlich auf und meinte, dass er helfen könne: Er vertritt mich beim alten Kunden. So könne er mir helfen und dem Kunden und am Ende sogar sich selbst, da er etwas lernen und Erfahrungen sammeln würde. Ich habe ihm also meine Unterlagen gegeben, ihn nochmal gebrieft und gannz wichtig: ihm vertraut. Mein Kunde war begeistert, ich konnte den anderen Auftrag ebenfalls wahrnehmen und Martin war mein Retter in der Not.“, Christian Allner

Seine Persönlichkeit

Durch sein Studium als Wirtschaftsingenieur ist er bestens dazu geeignet die beiden Anforderungsbereiche der Technik und Wirtschaft miteinander zu vereinen und Kommunikation zwischen diesen herzustellen. Er sieht sich hierbei als Mittler zwischen den Systemen, die er beide immer holistisch-ganzheitlich betrachtet. In seinem bisherigen Tätigkeiten, beispielsweise als Lehrkraft im Institut für Sprachen und Wirtschaft oder bei Trainertätigkeiten als Mitarbeiter der Agentur Schrift-Architekt.de, konnte er seine strukturierte und organisierte Arbeit unter Beweis stellen. Genauso wichtig war es ihm außerdem sich auf neue Persönlichkeiten mit unterschiedlichsten Voraussetzungen gleichzeitig einzulassen, um den optimalen Erfolg für alle zu gewährleisten.

Er hat große Freude daran ein Unternehmen selbst mitzugestalten und eigene Ideen in den Arbeitsprozess einzufügen.

Können wir Ihnen helfen?

(* = Pflichtfeld)

      Ich möchte Infos ob ich Seminare als Bildungsurlaub oder von der Steuer absetzen kann.
      2 Minuten (Weitere Infos)