Beitragshinweis: Mieterkommunikation 2.0 – Immobilien besichtigen mit WhatsApp oder Snapchat

immobilien-wohnung-haus-garten-cottage-sonnenuntergang-gruen-blau

Wie verändert sich die Kommunikation in Berufen wie Immobilienverwaltung mit digitaler Technologie? Wohnungsbesichtigungen per Skype? Mietverträge über WhatsApp? Einiges davon existiert bereits – Tipps und Entwicklungen gebe ich in meinem Gastbeitrag bei der HSB-Akademie.

Mieterkommunikation 2.0 – Immobilien besichtigen mit WhatsApp oder Snapchat

Christian Allner, M.A.
Abonnieren:

Christian Allner, M.A.

Als Schrift-Architekt berät und betreut Christian Allner seit 2011 KMUs darin, besser zu kommunizieren und Social Media zu verstehen. Mit verschiedenen Bildungsträgern bietet er Seminare und Workshops an und ist als Speaker auf Barcamps und Events aktiv.
Er ist kaufmännisch ausgebildet (Immobilienverwalter im ersten Leben), in mehreren Branchenverbänden aktiv und promoviert zurzeit an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Daneben schreibt er u.a. für Social Media Statistiken, macht Radio mit #Onlinegeister und coacht bei Selbständig in Mitteldeutschland. Begeisterter Hobbykoch und Boulderer.
Christian Allner, M.A.
Abonnieren:
Auch spannend:  Beitragshinweis: "Uber ist überall – Wie Tech-Konzerne Berufe verändern"

Kommentare

Ein Gedanke zu „Beitragshinweis: Mieterkommunikation 2.0 – Immobilien besichtigen mit WhatsApp oder Snapchat

  1. Pingback: Die erste eigene Wohnung | Eximum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...